Scheckübergabe “ Frauen aus allen Ländern“

Frauen doppelt  im Mittelpunkt
Die mehrfach ausgezeichnete Bildungs- und Beratungseinrichtung „Frauen aus allen Ländern“  bietet seit 15 Jahren qualitätsvolle Beratungs- und Bildungsangebote für Frauen mit Migrations- oder Fluchterfahrung. Alle Angebote – Deutsch- und Basisbildungskurse, gemeinsame Lernnachmittage, Beratung zu verschiedenen Lebensbereichen uvm. – gibt es zusammen mit einer kostenlosen, professionellen Kinderbetreuung in Innsbruck und Landeck.
Auch für den ZONTA Club Innsbruck I steht die Unterstützung und Förderung von Frauen im Mittelpunkt: am 14. Februar überreichten Vertreterinnen des Clubs „Frauen aus allen Ländern“ wie schon in den vorangegangen Jahren einen Scheck über eine Unterstützung in Höhe von 3.000 EURO. Diese alljährliche Förderung durch ZONTA trägt dazu bei, dass sich in Tirol lebende Migrantinnen ein selbstbestimmtes und unabhängiges Leben fern von ihren jeweiligen Heimatländern aufbauen können.
2017-02-18T23:36:49+00:00 18. Februar 2017|